Wer ist online?
Wir haben 259 Gäste online
Besucher
Heute6
Gestern49
Woche82
Monat824
Insgesamt49793
Kalender
Letzter Monat November 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3 4
week 45 5 6 7 8 9 10 11
week 46 12 13 14 15 16 17 18
week 47 19 20 21 22 23 24 25
week 48 26 27 28 29 30
Images
  • ca-1000200-schule.gif
  • ca-1000237-schultafel.gif
  • ev_schulstiftung_nordkirche.gif
  • Logo_ESG_JT.gif
  • Logo_pur_0.gif
  • logo_weiss_klein_klein.gif
  • qrcode_esg_klein.png
  • schulengel.gif
Beitragsseiten
Satzung
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Alle Seiten
§ 9 Satzungsänderung

 

 

(1) Für Satzungsänderungen ist eine 2/3 - Mehrheit der erschienenen Vereinsmitglieder erforderlich. Über Satzungsänderungen kann in der Mitgliederversammlung nur abgestimmt werden, wenn auf diesen Tagesordnungspunkt bereits in der Einladung zur Mitglieder-versammlung hingewiesen wurde und der Einladung sowohl der bisherige als auch der vorgesehene neue Satzungstext beigefügt worden waren bzw. rechtzeitige (4 Wochen) Einsicht in den bisherigen und den vorgesehenen Satzungstext genommen werden konnte.

(2) Satzungsänderungen, die von Aufsichts-, Gerichts- oder Finanzbehörden aus formalen Gründen verlangt werden, kann der Vorstand von sich aus vornehmen. Diese Satzungs-änderungen müssen allen Vereinsmitgliedern alsbald schriftlich mitgeteilt werden.

§ 10 Beurkundung von Beschlüssen

Die in Vorstandssitzungen und in Mitgliederversammlungen erfassten Beschlüsse sind schriftlich niederzulegen und vom Versammlungsleiter und dem Schriftführer zu unterzeichnen.

§ 11 Auflösung des Vereins und Vermögensbindung

(1) Für den Beschluss, den Verein aufzulösen, ist eine 3/4-Mehrheit der in der Mitglieder-versammlung anwesenden Mitglieder erforderlich. Der Beschluss kann nur nach rechtzeitiger Ankündigung in der Einladung zur Mitgliederversammlung gefasst werden.

(2) Bei Auflösung oder Aufhebung des Vereins oder bei Wegfall steuerbegünstigter Zwecke fällt das Vermögen des Vereins an die Evangelisch-lutherische St.Petri-Kirchengemeinde Gülzow, die es unmittelbar und ausschließlich für gemeinnützige, mildtätige oder kirchliche Zwecke zu verwenden hat.





Die Satzung wurde in der Gründungsversammlung vom 07.07.2010. errichtet.
Die Änderungen wurden auf der Mitgliederversammlung vom 19.06.2012 beschlossen.



 
Spendenkonto

Förderverein Evangelische Schule Gülzow e.V.

Bankverbindung:

Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg

IBAN:
DE10230527500081024994

BIC: 
NOLADE21RZB

smile.amazon

Unterstützen SIe uns,
indem sie auf:
smile.amazon

einkaufen.

schulengel.de